Honorarfinanz Mobile Menu

Startseite » ETF-Ratgeber

Der ETF-Ratgeber von Davor Horvat

Beratungstermin vereinbaren
Davor Horvat ist bekannt aus

Logo von Süddeutsche Zeitung | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von Handelsblatt | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von finanzen.net | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von welt.de | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von Cash. | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von Frankfurter Allgemeine Zeitung - FAZ | Honorarberatung - Honorarfinanz AGLogo von Euro am Sonntag | Honorarberatung - Honorarfinanz AG

Wir lieben börsengehandelte Indexfonds

Die Welt der Möglichkeiten am Kapitalmarkt zu investieren ist groß: Einzelaktien, Zertifikate, Mischfonds, Dachfonds, ETFs und mehr stehen Anlegern zur Verfügung.

Doch gibt es viele Gründe, ETFs in den Mittelpunkt der Anlagestrategie zu stellen. Insbesondere, wenn man deren Stärken mit denen von Investmentalternativen vergleicht.

ETFs verbinden die Vorteile einer Aktie, da sie einfach über die Börse gekauft und verkauft werden können, mit den Vorteilen eines herkömmlichen Investmentfonds, der das Vermögen breit streut.

Das Ziel eines ETFs ist es dabei, die Rendite eines Index, wie beispielsweise des DAX, DOW Jones etc. so genau wie möglich nachzubilden. So wissen Sie jederzeit, in was Sie investieren und das Ganze auch noch für geringe Kosten.

Wir stellen Ihnen in unserem Ratgeber die unterschiedlichen Möglichkeiten vor, mit denen man am Kapitalmarkt sein Geld anlegen kann. Wir durchleuchten diese und geben Ihnen die Infos, damit Sie bewusst entscheiden können, welches Finanzvehikel für Sie das geeignete ist.

Seit 2009 beraten wir tausende Anleger als unabhängiger Honorar-Anlageberater zur Geldanlage. Als Experten für ETFs helfen wir Anlegern, mit ETFs Ihre persönliche Anlagestrategie zu entwickeln.

Wir wünsche Ihnen viel Spaß beim Studieren unseres ETF Ratgebers. Scheuen Sie sich nicht uns bei Fragen zu kontaktieren.



14. Mai 2021 ETF-Kosten: Gebühren beim Kauf von ETFs

Kosten von ETFs Exchange Traded Funds (ETFs) sind Indexfonds, die an der Börse gehandelt werden. Sie zeichnen sich besonders durch ihre Kosteneffizienz aus. Da ETFs die Wertentwicklung eines Index (z. B. DAX, MSCI World) automatisch abbilden, fallen keine Gebühren für ein aktives Fondsmanagement an. Doch was kosten ETFs wirklich? In unserem Ratgeber nehmen wir uns […]

  jetzt lesen
19. April 2021 ETFs: Synthetisch oder physisch? Die Unterschiede

Indexfonds bieten für den Anleger zahlreiche Vorteile. Das Ziel von Exchange Traded Funds (ETFs) ist es, die Wertentwicklung eines Index möglichst genau nachzubilden. Der Fonds versucht dabei nicht besser zu sein als der Markt, den er abbildet. Die Nachbildung eines Index kann grundsätzlich auf zwei Arten erfolgen: physisch und synthetisch. Doch was genau steckt eigentlich […]

  jetzt lesen
3. März 2021 Negativzinsen: Wie lassen sich Strafzinsen vermeiden?

Immer mehr Banken berechnen Negativzinsen auf Sparguthaben. Mittlerweise sind es bereits über 300 Banken, die ihre Kunden mit Strafzinsen belasten. Negativzinsen bedeuten für Sparer, dass ihre Einlagen im Laufe der Zeit immer mehr an Wert verlieren. Die Zinsen dürfen allerdings nicht ohne weiteres negativ werden. Bevor die Bank Ihnen Minuszinsen berechnen kann, müssen beide Vertragspartner […]

  jetzt lesen
4. Februar 2021 ETFs und Steuern: Das müssen Anleger bei der Besteuerung beachten

ETFs sind nach wie vor eine beliebte Geldanlage. Viele Anleger schätzen es besonders, dass die Fonds unkompliziert gekauft und verkauft werden können. Doch spätestens bei der jährlichen Steuererklärung wird es dann doch komplizierter, denn hier stellt sich schnell die Frage: Wie muss man ETFs überhaupt versteuern? Eines vorweg: Seit der Investmentsteuerreform aus dem Jahr 2018 […]

  jetzt lesen
26. Januar 2021 ETFs vs. ETCs – Was ist der Unterschied?

Aktien, Fonds, ETFs – viele Anleger stellen sich die Frage, welche Kapitalanlage für sie persönlich wohl am besten geeignet ist. In den vergangenen Jahren haben dabei insbesondere ETFs (Exchange Traded Funds) an Popularität gewonnen. Noch relativ unbekannt sind sogenannte ETCs. Die fast identische Abkürzung ETF und ETC führt dabei oftmals zu einer Verwirrung bei Anlegern. […]

  jetzt lesen
13. Januar 2021 Was ist der Unterschied zwischen ETFs und Fonds?

ETFs sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Dank der geringen Kosten und der leichten Handelbarkeit werden sie zunehmend beliebter. Aber auch Fonds sind bei Anlegern nach wie vor gefragt. Angesichts dessen stellt sich die Frage: Was genau unterscheidet ETFs von den klassischen Fonds? In unserem Ratgeberartikel vergleichen wir aktiv gemanagte Fonds mit passiven ETFs hinsichtlich […]

  jetzt lesen
5. November 2020 Was sind Mischfonds? Definition, Risiken & Rendite

Viele deutsche Anleger scheuen große Risiken bei der Geldanlage und sind auf der Suche nach Anlageformen mit geringem Risiko. Aus diesem Grund sind Mischfonds bei den sicherheitsorientierten Anlegern besonders beliebt, denn diese Fonds gelten als Kompromiss aus Rendite bei gleichzeitig geringer Risikoneigung. Doch was versteht man unter Mischfonds, wo liegen die Vor- und Nachteile und […]

  jetzt lesen
3. November 2020 Offene Immobilienfonds – Definition, Rendite & Risiken

Geringes Risiko und stabile Erträge – viele erfahrene Investoren setzen bereits seit vielen Jahren auf offene Immobilienfonds in ihrem Portfolio. Sie stellen besonders für Privatanleger, denen das nötige Geld für große Kapitalanlagen fehlt oder, die den großen Verwaltungsaufwand scheuen, eine Möglichkeit dar, in Immobilien zu investieren. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um […]

  jetzt lesen
3. September 2020 Als Privatanleger am Geldmarkt teilnehmen? – Geldmarktfonds einfach erklärt

Geldmarktfonds sind vielen Anlegern kein Begriff – dabei sind diese Fonds aus verschiedenen Gründen interessant. Einerseits haben Privatanleger durch Geldmarktfonds die Chance, am Geldmarkt teilzuhaben, andererseits gelten die Fonds als besonders risikoarme Geldanlage, was sie für risikobewusste Anleger interessant macht. Im Ratgeber erfahren Sie, wie Geldmarktfonds funktionieren, welche Vor- und Nachteile sie als Geldanlage bieten […]

  jetzt lesen
21. August 2020 Aktienfonds als Geldanlage: Funktionsweise, Risiken & Empfehlungen

Viele Anleger halten Aktienfonds nach wie vor für eine besonders risikoreiche Geldanlage und trauen sich deshalb nicht, in die Wertpapierfonds zu investieren. Der Aktienfonds als spekulatives Verlustgeschäft an der Börse ist jedoch ein weit verbreitetes Vorurteil und entspricht keinesfalls der Realität. Denn mit der richtigen Anlagestrategie sind Investmentfonds eine sinnvolle und chancenreiche Geldanlage mit überschaubarem […]

  jetzt lesen
24. Juli 2020 Welche Fondsarten gibt es? Die wichtigsten Fonds im Überblick

ETFs, Aktienfonds, Investmentfonds – wo liegt der Unterschied? Die verschiedenen Fondsarten machen es für Einsteiger schwer, sich für die passende Geldanlage zu entscheiden. Bevor sie investieren, sollten zukünftige Anleger sich zunächst mit den unterschiedlichen Fondsarten beschäftigen und anschließend entscheiden, welche am besten zu ihrem Anlageziel und ihrer Risikobereitschaft passt. Denn nicht jede Fondsart ist für […]

  jetzt lesen
4. Juni 2020 ETF Sparplan – So funktioniert das Sparen mit Indexfonds

Die Investition in Indexfonds gilt schon lange als guter Anlagetipp. Mit einem ETF Sparplan haben Anleger die Möglichkeit, ihr Vermögen langfristig in verschiedene Indexfonds zu investieren. In unserem Ratgeber erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema ETF Sparplan: Was ist das, welche Anlagestrategie ist sinnvoll und gibt es ein Risiko beim Sparen mit ETFs? Was sind […]

  jetzt lesen
2. Juni 2020 Aktien kaufen für Anfänger – Wichtige Tipps zum Aktienhandel

In Zeiten niedriger Sparzinsen kommen Sparer um das Thema Aktien kaum herum. Viele Anleger interessieren sich für Aktien als Geldanlage, scheuen aber den Einstieg. Denn Aktien kaufen ist für Anfänger ohne viel Börsenwissen vor allem mit einem Faktor verbunden: Risiko. Der Aktienhandel wird von vielen vor allem als unsichere Spekulation an der Börse wahrgenommen und […]

  jetzt lesen
3. Mai 2020 ETF thesaurierend oder ausschüttend? Unterschiede einfach erklärt

ETFs als Geldanlage spielen aufgrund der stark gesunkenen Zinssätze für Sparer schon länger eine wichtige Rolle. Allerdings müssen Anleger vor dem Kauf der Wertpapiere einige Entscheidungen treffen. Neben der Frage, welche ETFs man kaufen möchte und wie viel Geld über welchen Zeitraum investiert werden soll, ist auch die Entscheidung zu treffen, ob der ETF thesaurierend […]

  jetzt lesen
1. April 2020 Was sind ETFs und wie funktionieren sie?

Diese Frage stellen sich vermutlich viele Anleger – Was sind Exchange Traded Funds eigentlich? ETFs bieten nicht nur einige Vorteile, wie zum Beispiel den Wegfall des Fondsmanagements, sondern stellen darüber hinaus auch ein eigenes, interessantes Portfolio zur Verfügung. Wer die Anschaffung von Wertpapieren spannend findet, doch mangels Erfahrung und Verlustängsten scheut, für den stellen die […]

  jetzt lesen

Ihr Finanzexperte

Das Bild zeigt Davor Horvat, Gründer & Vorstand der Honorarfinanz AG

Davor Horvat

Davor Horvat ist seit 1995 in der Finanzbranche tätig. Als staatlich zugelassener Honorar-Anlageberater konzentriert er sich auf ganzheitliche Finanz- und Liquiditätsplanung mit Fokus auf Exchange Traded Funds (ETFs). Davor Horvat ist Gründer und Vorstand der Honorarfinanz AG. Seine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Finanzbranche gibt er in zahlreichen Publikationen und Interviews, aber auch in Seminaren an Anleger weiter.


alle Beiträge von Davor Horvat


Erfahrungen & Bewertungen zu Honorarfinanz AG Honorarfinanz AG Honorarberatung macht den Unterschied hat 4,95 von 5 Sternen 990 Bewertungen auf ProvenExpert.com